Die Geschichte des Sturmclans

Nach unten

Die Geschichte des Sturmclans

Beitrag  Rubinpelz am So Dez 13, 2009 3:18 pm

Ich habe diese Geschichte auch im andern Forum, aber vieleicht wollen sie hier noch andere lesen. also :


Darum gehts : Im Wald sind harte Zeiten angebrochen : die Beute ist rar und zudem ist der Rabenclan auf Krieg aus. Doch als Orkanpfotes Clan angegriffen wird, geschieht etwas, was ihr Leben für immer verändern wird...

Hirarchie der clans :

Sturmclan :

Anführer : Gewitterstern (w)
2.Anführer : Regensturm (m)
Heiler : Monsunklaue (m)
Krieger : Donnertatze (m)
Blitzfell (m) schüler : Orkanpfote (w)
Horizontbeben (w) schüler : Regenpfote (w)
Erdenstein (w) schüler : Pflanzenpfote (m)
Flammensturm (w)

schüler : Orkanpfote (w)
Regenpfote (w)
Pflanzenpfote (m)

Junge :
Klingenjunges (m)
Sturmjunges (w)
Schnittjunges (w)
Himmeljunges (m)

Rabenclan

Anführer : Pechsstern (m)
2. Anführer : Schwarzkralle (w)
Heiler : Humpeltatze (m) schüler : Krummpfote (w)
Krieger : Aschentümpel (w) schüler : Streifenpfote (w)
Brandfeuer (m) schüler : Farbpfote (m)
Waldschwärze (m)
Dunkelpelz (w)
Rabenkopf (m) schüler : Königspfote (w)

schüler : Farbpfote (m)
Streifenpfote (w)
Königspfote (w)
Krummpfote (w)

Die anderen beiden clans : Der Sonnenclan und : Der Grasclan
die hab ich nicht hingeschrieben weil die geschichte ja noch eine wendung bekommt, wartets ab Wink







[size=150]Prolog[/size]

Gewitterstern sass auf der Lichtung und sah zu den scheinenden Sternen empor. Monsunklaue trat zu ihr. Es wird immer härter, Monsunklaue... flüsterte Gewitterstern dem jungen Heiler zu und seufzte. Monsunklaue sah sie mitleidsvoll an. Ja, doch mit dir werden wir es schaffen, Gewitterstern! Gewitterstern sah ihn unberührt und kalt an. Nein, da irrst du dich! Merk dir meine Worte, Monsunklaue, merk sie dir genau : Es wird bald einen Krieg geben und wenn es soweit kommt, bin ich nichtlänger eure Anführerin!



[size=150]Kapitel 1[/size]

Orkanpfote wand sich im Schlaf. Sie stand mitten im dunklen Wald. Grosse Angst überkam sie und sie begann zu laufen so schnell sie konnte. Plötzlich sah sie Gewitterstern vor sich. Gewitterstern! rief sie verzweifelt. Doch die Kätzin schien sie nicht zu hören. Gewittersterns Augen waren glasig, als wäre sie tot. Doch sie war es nicht. Langsam begann Gewittersterns Gestalt sich aufzulösen. Voller Schrecken erwachte Orkanpfote. Um sie waren überall krallenspuren auf dem Boden zu sehen. Sie musste im Schlaf umsich geschlagen haben. Dieser Traum...sie war so allen gewesen, so hilflos! Nein!, Es war nur ein dummer Traum! Beruhigte sie sich, schüttelte sich die Moosfetzen aus dem Fell und trat aus dem Schülerbau auf die Lichtung. Die Sonne schien auf Orkanpfotes blau-graues fell und sie genoss die Strahlen der warmen Sonne. Auf der Lichtung war nochnicht viel los. Viele schliefen noch. Nur Gewitterstern, Monsunklaue und Regenpfote waren zu sehen. Freudig lief Regenpfote auf Orkanpfote zu. Hallo! miaute die schildpattene schülerin freundlich und leckte ihrer Freundin über den Kopf. Guten morgen Regenpfote. grüsste Orkanpfote zurück. Stell dir vor, wir zwei dürfen heute Abend mit auf die grosse Versammlung! miaute Regenpfote glücklich. Orkanpfotes Augen strahlten. Was für ein schöner Tag! dachte sie freudig. Doch dann kam Monsunklaue nervös auf die beiden jungen schülerinnen zu. Orkanpfote, könnte ich dich kurz sprechen? fragte er unruhig.
avatar
Rubinpelz
Junges
Junges

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 21
Ort : Im Diamantclan

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten